Die Berg Oase in Tschuggen

Ein weiteres architektonisches Bijiou befindet sich in der Schweizer Bergwelt in Tschuggen (CH): Das Wellness Center BERG OASE in Arosa von Mario Botta.

„Dieser besondere Kontext hat uns zu einer faszinierenden Antwort von starkem Ausdruck und grossem Respekt gegenüber dem umliegenden Dorf verholfen.
Das für die Bebauung mit der neuen Struktur „BERG OASE“ vorgesehene Grundstück neben dem TSCHUGGEN GRAND HOTEL zeichnet sich aus als freier Raum am Fusse der Berge.
Wir haben uns vorgestellt zu bauen, ohne zu überbauen. Während das grosse Volumen der funktionalen Räume im Berg verschwindet, zeugen auftauchende Elemente (Blätter, Bäume, – Oberlichter mit einer eigenen Geometrie) von der Gegenwart des Neuen.
Diese geometrisch–vegetalen Körper wecken die Neugier der Besucher, „transportieren“ Licht – tagsüber in die unterirdischen Räumlichkeiten und während der Nacht leuchten diese Zeichen eines kollektiven Erholungsraumes in das Dorf hinaus.“

Mario Botta

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: