Das Teshima Art Museum

Das Teshima Art Museum befindet sich auf der Insel Teshima. Umgeben von Reisterrassen liegt es wunderschön auf einem Hügel, mit Blick auf das Meer. Das Museum ist ganz dem Künstler Rei Naito gewidmet, weshalb er in der gesmanten Planung mit einbezogen wurde. Somit ist das Gebäude Teil eines Kunstwerks. Die Tropfenform ermöglicht den nötigen arechitektonischen Raum. Die relativ tiefen Decken mit offnen Rundungen bewirken, dass das Gebäude komplett mit den natürlichen Formen des Hügels verschmilzt und die daraus entstehende Harmonie den Kontrast zur schöpferischen Kraft bietet.

Kunde: Naoshima Fukutake Art Museum Foundation
Architekten: Office of Ryue Nishizawa (Mitbegründer von SANAA)
Fotos: Iwan Baan

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: