Center für UNESCO Weltnaturerbe in Jeju

Die wertvollen Naturstätten in Südkorea wie das Hallasan Naturreservat, die Geomunoreum Lavahöhlen und der Berg Seongsan Ilchulbong sind offizielle UNESCO Weltnaturerbe. So wächst der Bedarf an ein Center, das unter anderem die Aufgabe zu erfüllen hat, Besucher auf die Erhaltung dieser Naturschätze zu sensibilisieren. Entsprechend hoch sind die ökologischen Anforderungen an den Bau.

Projektdesign: Kyungam Architects Associates

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: