Kulturzentrum EDP Stiftung

Das EDP Foundation Cultural Centre in spielt mit den Themen Wasser, Licht, Relexion und Menschen.
So ist dieser Ort von grosser strategischer Wichtigkeit, da es die beiden Kulturquartiere Ajuda und Belém verbindet. Man kann davon ausgehen, dass nach Erstellung des Baus dieser ganze Küstenstreifen zu einem grossen kulturellen Magnet Portugals wird.

Bei Flut werden die Treppen unter Wasser stehen, so spielt das Gebäude mit den verschiedenen Arten der Spiegelung, sinnbildlich für das Widerspiegeln der portugiesischen Kultur.

Architekten sind A_AL Amanda Levete Architects.


Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

One response to “Kulturzentrum EDP Stiftung”

  1. Anonymous says :

    hübsch und unglaublich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: