Das Venus-Projekt von Jacque Fresco

Jacque Fresco (* 13. März 1916) ist ein US-amerikanischer Autor, selbst gelernter Sozial-Architekt, Industrie-Designer, Futurist und Erfinder, der in Florida lebt. Auf seinen Beobachtungen und Erfahrungen während der Grossen Depression beruhen seine unkonventionellen Ansichten und Wünsche, Lösungen mit maximalem Nutzen für die Menschen auf diesem Planeten kreieren zu wollen. Er gilt als ein grosser Gegner des Kapitalismus, einem System, das seiner Meinung nach nur viele Verlierer und nur ganz wenige Gewinner hervorbringt. Bis heute schreibt er und hält Vorlesungen zu Themen wie dem Holismus, ressourcenbasierte Ökonomie, der Entwicklung von nachhaltigen Stätdten, Energieeffizienz, Rohstoff-Verwaltung und Automatisierung.

Seine Ideen hat er in dem von ihm geleiteten Venus-Projekt vereint. Seine kraftvollen Entwürfe, die auf eine teifgreifende Ideologie aufbauen, können für die zukünftige Städtebauplanung und Architektur wegweisend sein.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

3 responses to “Das Venus-Projekt von Jacque Fresco”

  1. Steven says :

    Jacque Fresco hat viele gute Ideen. Hier ein interessanter Film, an dem er teilgenommen hat: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=1gKX9TWRyfs

  2. Christian Hosmann says :

    Ja, der Film gab mir ziemlich zu denken. Die Frage stellt sich, welchen Mechanismus wir bräuchten, um die allgemeine Verschuldung und Versklavung zu stoppen. Globalism backwards?
    Zudem bräuchte es definitiv andere Personen an den Schalthebeln… .

    • Jean Tanchot says :

      mit der politik das in den länder geführt wird mit macht und habgier und so lange es kriege gibt und hass und neid und ausbeutung den menschen ,wird so was nie zum stande kommen , weil jeder mensch hat seine eigene welt und bildet sich was anders vor. es wird nur eine futuristische vision sein ,vieleicht in 100 jahren könnte es eventuel so was enstehen ,wenn der mensch bereit ist anders zu leben als wie er heute lebt und denkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: