Grünes Beirut

Der „Beirut Wonder Forest“ ist ein ambitionierter Vorschlag, die libanesische Hauptstadt Beirut von einem verpesteten Molloch in eine grüne Lunge zu verwandeln. Das Studio Invisible hat den Plan entworfen. Neben der Luftfilterung ist ebenfalls geplant, das Regenwasser zu sammeln und entsprechend besser zu nutzen.

In a city of concrete, a city stranger to green spaces, a city where sidewalks like roads have been carjacked, a city, where a dark smog looms over daily, you’d figure, there’s more to rooftops than rooftop bars.
Sir Mark Sykes

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: