Le Corbusier: Notre-Dame-du-Haut de Ronchamp

Das bekannteste Werk von Le Corbusier, eines der berühmtesten Architekten der neueren Zeit, darf in dieser Sammlung nicht fehlen. Neben der allgemein expressiven Formensprache mit der auffälligen Dachkrümmung unterscheidet sich die Raumaufteilung, die Lage des Aussenaltars, die schiessschartenartigen Fenster, die Glocken oder der Regenwasserbrunnen der Kapelle von Ronchamp stark von anderen sakralen Stätten.

Wer dieses Gebäude betritt muss sich in der speziellen Raumatmosphäre zuerst zurechtfinden und wird sich erst nach und nach der angenehmen, organischen Proportionierung und Ausrichtung bewusst.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Trackbacks / Pingbacks

  1. Guy Rottier, der Tausendsassa « Volcania - Februar 5, 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: