Im Auge der Kleopatra

Diese Villa auf der türkischen Kleopatra-Insel bei Marmaris befindet sich aktuell noch im Bau. Es ist ein Geschenk des russischen Moguls Vladimir Doronin an seine zukünftige Ehefrau, dem Supermodell Naomi Campbell.

Der Kuppelbau, der eine Auge darstellt, benötigt durch den Treibhauseffekt im Innern weder zusätzliche Kühlung, noch Heizung.

Die Kosten für die 25 Schlafräume umfassende Villa sollen sich auf 60 Mio Dollar belaufen.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: