Spiegel aus Holz

Was sich erst einmal sonderbar anhört existiert tatsächlich: Daniel Rozin hat 650 computergesteuerte Holzstäbe mit polierter Oberfläche zu einer Kreisfläche zusammengesetzt und in der Mitte eine Kamera installiert, die das Bild des Betrachters einfängt. Eine Steuerung neigt die Hölzer so, dass der verschiedene Lichteinfall ein Bild des Gegenübers widerspiegelt.

Seine interaktive Form der Kunst hat er immer weiterentwickelt, wie auf seiner Website zu sehen ist.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: