Geodätische Erdhäuser

Wir kennen bereits viele Gebäudeformen aus Polyeder. Buckminster Fuller ist wohl der bekannteste Vertreter der Architekten, die sich intensiv mit diesen Formen auseinandergesetzt haben.

Die Firma „Geodesic Earthworks“ von James W. Garofalo aus South Carolina hat ein Polyeder-System patentieren lassen, das – mit Erde angehäuft – als Erdhaus zum Einsatz kommen kann.

Leider ist nicht ersichtlich, ob die Firma aus dem Projektstadium hinaus wuchs und ob jemals solche Gebäude errichtet wurden.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: