Tag Archive | Vulkan

Gruta das Torres

Die Gruta das Torres ist eine natürliche, vulkanische Höhle, die sich gebildet hatte, nachdem ein unterirdischer Lavastrom abgekühlt war. Sie liegt auf der Insel Pico, auf den Azoren.

Das Volcania-Team konnte es sich nicht nehmen lassen, dieses Wunder der Natur besuchen zu gehen und war überrascht von der modernen Architektur des Empfangs- und Ausstellungsraumes:
Eine gelungene Kombination aus Glas und Lavastein umschliesst den dunklen Höhleneingang.

Architekten: SAMI Arquitectos

Roden Crater


Roden Crater ist ein natürlicher Vulkankegel im Südwesten der Painted Desert Wüste im Norden von Arizona. Seit 1972, mit der finanziellen Unterstützung der Dia Art Foundation, der Guggenheim Foundation und der National Endowment for the Arts, verwandelt der Lichtkünstler James Turrell diese Formation in ein monumentales Landschaftskunstwerk. Innerhalb des Vulkans hat er verschiedene Räume erschaffen, die als Himmelsobservatorien dienen.

Er liess sich dabei von alten Werken wie Stonehenge oder den Pyramiden von Gizeh inspirieren.

Leben auf dem Mond

Einem astronomischen Obseravtorium ähnelnd steht dieses Haus auf der Spitze eines 50 Meter hohen erloschenen Vulkans in der Mitte der Mojave-Wüste zwischen Los Angeles und Las Vegas in Newberry Springs. Es wurde 1968 vom Architekt Harold J. Bissner Jr. für den amerikanischen Geschäftsmann Vard Wallace erbaut, der ein grosser Astronomie-Fan war. Dazu gehören 60 Aren ‚Mondlandschaft‘. Hier übernachteten viele illustre Gäste, wie die Schauspielerin Lucille Ball.
Die Liegenschaft wurde kürzlich vom bekannten TV-Mann Huell Howser erworben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vulcania: Zurück zu unseren Ursprüngen

Vulcania ist der einzige Vulkanpark, wo die Entstehung eines Vulkans und sein Leben beobachtet werden kann.

Der Komplex liegt inmitten des Regionalen Naturparks Volcans d’Auvergne, in der Vulkan-Kette Chaîne des Puys. Der Vulkanpark Vulcania wurde im Jahre 2002 gegründet und er dehnt sich auf einer Fläche von 57 ha aus. Jährlich wird er von ca. 420 000 Menschen aufgesucht. Der Hauptarchitekt des Parks war der Österreicher Hans Hollein, ein Pionier der Postmoderne mit radikalen Botschaften an seine Zunft:

Architektur ist kultisch, sie ist Mal, Symbol, Zeichen, Expression.
Architektur ist die Kontrolle der Körperwärme — schützende Behausung.
Architektur ist Bestimmung — Festlegung — des Raumes, Umwelt.
Architektur ist Konditionierung eines psychologischen Zustandes.

Hans Hollein: Alles ist Architektur, 1967

Oscar Niemeyer

Oscar Ribeiro de Almeida Niemeyer Soares Filho entwarf alle öffentlichen Gebäude der brasilianischen Hauptstadt Brasilia, die 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Seine Bauten sind alle aus Stahlbeton erbaut und gehören zu den wichtigsten Werken der architektonischen Moderne. Die runden, schlichten und oft überhängenden Formen sind sein Markenzeichen. Oscar Niemeyer war mit über hundert Jahren noch als Architekt tätig.

Casa das Canoas

Museum of contemporary art

Museum of Modern Art

Museum of Modern Art (inside view)

Puerto de la musica

Puerto de la musica

Museo Oscar Niemeyer

National Museum

Kathedrale von Brasilia

Vulkan Le Havre

%d Bloggern gefällt das: